Montag, 2. Oktober 2017

in 40 Tagen Entrümpeln und wohlfühlen

40 Tage Entrümpeln und wohlfühlen

Kennt ihr die 15 min bevor ein spontaner Besuch kommt?
Das sind genau die 15 Minuten, in denen man am meisten schafft.
Und genau diese 15 min werden wir jetzt jeden Tag eine andere Aufgabe umsetzen.
Meine langjährigen Leser kennen diesen Tipp von mir schon. Und weil damals soviele begeistert waren, möchte ich dieses System meinen neuen Lesern auch weitergeben.

 
Hier sind die Spielregeln:
Nimm dir jeden Tag nur 15 min Zeit, um den unten genannten Bereich zu entrümpeln und sauber zu machen, mehr nicht. Es muss nicht perfekt sein. Denn in Regelmäßigen Abständen kommen wir wieder vorbei und können die Arbeit vertiefen. Mit jedem Mal geht es schneller und einfacher.

Natürlich erhaltet ihr Tipps von mir zu den einzelnen Aufgaben, denn auch hier kann man noch viel lernen. Schnappt euch eine Freundin und begeistert sie ebenfalls. Zu zweit geht's besser. So könnt ihr euch austauschen, wie weit ihr gekommen seit. Das motiviert und spornt an.


Gerne könnt ihr euch diese Liste ausdrucken oder in den Kalender übertragen.
Wichtig, macht diesen Plan in eurer Geschwindigkeit. Plant 15 min ein und wer Lust hat bleibt dran und macht weiter.
  1. Entrümpel deine Kruschtel Schublade
  2. Sortiere aus deinem Kleiderschrank aus, was du nicht mehr trägst
  3. Entmülle deine Filme Sammlung
  4. Putze den Fernsehschrank
  5. Entmülle dein Email Postfach, melde dich von allen Newslettern ab.
  6. Staube Lampen ab
  7. Putze 15 min deine Küchenschränke aus, wenn du Lust hast auch länger
  8. Entsorge alte Bücher
  9. Reinige deine Handtasche und deinen Geldbeutel
  10. Reinige deine Fußleisten
  11. Sortiere dein Make up, abgelaufenes und nicht benutztes Entsorge
  12. Sortiere alle Shampoo und Duschgels und fülle sie wenn nötig um
  13. Wische deine Badschränke aus
  14. Sortiere die Schuhe
  15. Putze deine Fenster in einer Etage
  16. Sortiere deinen Wäscheschrank Tischdecken und Bettwäsche, Handtücher....
  17. Entmülle deinen Medizin Schrank
  18. Heute ist der Kühlschrank dran
  19. Putze und räume deine Küchenablage auf
  20. Türen reinigen/abstauben
  21. Taue deinen Gefrierschrank ab
  22. Räume deinen Schreibtisch schön auf
  23. Sortiere deinen Schmuck/Accessoires
  24. Putze dein Auto von innen
  25. Entsorge Spielzeug, das nicht mehr gebraucht wird
  26. Geh in die Garage und räume  15 min auf
  27. Sortiere alle PC und TV Spiele
  28. Sortiere deine Putzmittel
  29. Heute darfst du mal 15 min den Keller aufräumen
  30. Putze deine Fenster in der nächsten Etage oder wenn beim letzten Mal was übrig blieb die zuerst
  31. alle Mülleimer leeren
  32. Dachboden aufräumen
  33. heute darfst du Betten frisch beziehen
  34. Heute miste die Kleiderschränke im Kinderzimmer aus
  35. Schulsachen sortieren/Schulranzen putzen
  36. Entmülle deine Abstellkammer
  37. Reinige die Spülmaschine
  38. sammle alle Decken ein und wasche sie
  39. Reinige die Waschmaschine
  40. Nun darfst du deinen ordentlichen Haushalt genießen.

Das war der grobe Plan. Damit du ungefähr weißt, was dich erwartet, werde ich jetzt viele Tipps verraten in den vor uns liegenden Wochen. Sozusagen unsere Diät bis Weihnachten. Haushaltsdiät. Seit ihr dabei?

Diese Liste ist Teil 1, denn es gibt noch viele Bereiche, die hier nicht genannt wurden und wenn wir das geschafft haben, dann widmen wir uns dem nächsten Teil.

Kommentare:

  1. Wegen mir könnte es losgehen....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dann leg los. Fange an, der Plan ist ob wir sind schon bei Tag 7. Lg

      Löschen
  2. Wann gehts denn weiter???
    Komisch, erst lädst du uns ein ( ich fand die Idee echt gut und war interessiert) und nun kommt nix. Schade

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hä???? Verstehe die Frage nicht, wozu einladen? Der Plan wurde veröffentlicht und seit diesem Post hab ich drei neue veröffentlicht mit Tipps dazu! Anfangen und tun muss man selber. Gerne kannst du mir eine Nachricht per Mail senden, an Jochen.deborah@web.de damit ich dir eine Antwort geben kann. Die Challenge geht bis Weihnachten und genauso lange Poste ich Tipps dazu. Lg

      Löschen
  3. Liebe Debby,
    bisher war ich eine stille Mitleserin deines Blogs und sehr begeistert von deinem liebevoll eingerichtetes Zuhause und den tollen Tipps. Nun habe ich mich inspirieren lassen von deinem 15-Minuten-Plan, denn irgendwie war ich bisher sehr unzufrieden mit meinem Haushalt. Ich kam oft beim aufräumen/putzen vom 100sten ins 1000ste und war regelmäßig gefrustet, weil kein Ende in Sicht war und ich ständig das Gefühl hatte, dass es unordentlich ist. Dann kam deine Liste - ich habe zwar erst angefangen und bin bei Punkt 3, aber ich habe schon jetzt den Eindruck dass es geordneter zugeht bei uns daheim ;) Vielen lieben Dank schon mal dafür und ich bin schon auf die nächsten Tipps gespannt!
    Sei ganz lieb gegrüßt
    Marion

    AntwortenLöschen