Montag, 10. Juli 2017

Küche im Juli Vorher Nacher

Meine Küche im Juni habe ich euch nicht zeigen können, dafür bekommt ihr Bilder vom Juli.


Es gab wieder viele neue Leser und Follower und euch möchte ist das Vorher Nachher meiner Küche nicht vorenthalten.
Meine Küche hat im letzten Jahr ein paar tolle Veränderungen durchlaufen, die ich hier nochmal Revue passieren lasse.


Alles fing damit an, das ich gerne von einer dunklen Vollholzküche eine helle lackierte Küche wollte.
Da ich aber meine Küche sehr liebe, sollte es keine neue werden, sondern nur die Küche gestrichen werden.


Ich habe euch hier im Blog ja eine ausführliche Anleitung darüber geschrieben. Es gab mehrere Post die euch Schritt für Schritt den Ablauf, Material und das Zeit Management gezeigt haben.


Als nächstes wurde der Boden ausgetauscht. Von Terrakotta Fliesen hin zum Holzdielen Boden.

 
Die Küche ist die gleiche. Je doch sind die Farben sehr harmonisch geworden. Auf diesem Bild erkennt man übrigens sehr gut, wie die Tür der Abstellkammer von links auf rechts geändert worden ist.
 
 
Damit aber noch nicht genug. Um das Bild zu vervollständigen, kamen die alten Buche Türen raus und weiße Landhaustüren Stiltüren von Türenheld rein.


Damit sind wir aber noch nicht fertig. Sicherlich seit ihr gespannt, was jetzt noch fehlt. Na, da wird noch nicht alles verraten. Aber ihr dürft schon mal raten, denn es handelt sich um ein typisches Details eines amerikanischen Holzhauses.


 Aber bis ich euch das zeigen kann, dauert es noch. Wie sagt man so schön? Vorfreude ist die beste Freude!


Dafür wurden die Fußleisten festgeklebt und montiert. Was endlich nicht mehr den Baustellenlook hat.


Mein alter Fußhocker wurde vor paar Wochen in einen neuen Holzhocker ausgetauscht. Jetzt komme ich perfekt an meine Oberschränke und kann sie bis zum letzten Platz ausnutzen. Ob man ihn jetzt als Tritt oder Ablage benutzt macht sich beides gut.


Wie ihr sehen könnt, passen zu meiner Küche sogar die Accessoires wie der Fressnapf und meine Spülbürsten.
Insgesamt ist sie zur Zeit farblich sehr unauffällig und neutral gehalten.


* sponsored by Türenheld

Kommentare:

  1. Ist ganz wunderbar geworden!
    Gruß und schönen Start in die Woche,
    scrapkat

    AntwortenLöschen
  2. Deine Küche ist wunderschön geworden. Sie wirkt so schön hell durch die neue weiße Farbe. Ich mag es sehr, dass sie in so schlichten Farben gehalten ist, gerade das finde ich sehr stilvoll. Danke für diese tollen Vorher-Nachher-Bilder, ich schaue mir solche Veränderungen immer unheimlich gerne an, sie inspirieren total und machen Lust, selber etwas zu verändern.
    Herzliche Grüße,
    Anne

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Debby,
    es ist wunderschön geworden. Hell und freundlich. Da staunt man doch immer wieder, wie Farben die Eindrücke verändern. Ich bin ganz verliebt in die Türen. Unsere Buchetüren würde ich auch zu gerne raus schmeissen. Ich fürchte aber , dann muss ich mit den Türen das Haus verlassen - lach.

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole! Meine ganzen Wünsche führen hier auch oft sehr zu Spannungen. Aber ich sage nur: Happy Wife, Happy Life. Und ganz ehrlich, hinterher sieht es doch besser aus. Aber ich muss alles selbst finanzieren, Ware, Handwerker......denn schließlich würden die alten Sachen ja auch ihren Zweck erfüllen. Aber das ist es mir mehr als Wert! Lg

      Löschen
  4. Hallo Debby,
    deine Küche ist ganz toll geworden. Ich finde es immer erstaunlich, was eine andere Farbe aus einem Raum machen kann. Ich weiß auch nicht wie mir jemals Buche gefallen konnte. Hier war die Küche Buche mit blau und die Zimmertüren auch alle in Buche. In weiß ist alles heller, freundlicher und wirkt größer. Ich bin schon sehr auf dein nächstes Projekt gespannt.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  5. Richtig, richtig schön- hat nur gewonnen !! Habt ihr für den Fußboden die Fliesen rausgenommen?
    LG Dani

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, alle Fliesen im gesamten EG und OG wurden entfernt. Wir haben dann im Eingangsbereich neue Fliesen legen lassen, im Bad haben wir uns noch nicht entschieden. Alle anderen Räumen bekamen einen Echtholzdielenboden. Lg

      Löschen
  6. Danke :-) sieht wirklich toll aus

    AntwortenLöschen