Freitag, 19. Mai 2017

Beach House im Wohnzimmer


Es gibt Räume, die wirken falsch proportioniert, obwohl eigentlich alles stimmt. Erst auf den zweiten Blick sieht man, woran das liegt: Die Möbel sind zu groß oder zu klein. Ein kleiner Tisch oder ein schmales Zweiersofa wirken in einem weitläufigen Zimmer verloren, während ein XXL-Sofa in der kompakt bemessenen Stadtwohnung den Raum sofort schrumpfen lässt.
 

Die Größe der Möbel auf den Raum und seine Nutzung abstimmen. Faustregel: Kleine Räume brauchen kompakte Möbel, große Räume vertragen große Möbel. Aber keine Regel ohne Ausnahme: Ein großer Esstisch oder ein großes Sofa wirken in einem kleineren Raum dann nicht deplatziert, wenn sie das einzige größere Möbelstück sind.
 
 
Da unser Wohnzimmer durch die Überdachung ums Haus herum wenig Lichteinfall hat, mussten wir uns ein helleres Sofa besorgen. Es wertet nicht nur den Raum optisch auf, sondern bringt auch mehr Licht.


Heute bekommt ihr wieder das erste Mal Perspektiven gezeigt, die es hier noch nicht zu sehen gab. Ihr ahnt es schon, es liegt an den weißen Stiltüren.


Sie passen perfekt zur restlichen Einrichtung. Die in meiner Lieblingsdekozeit sehr maritim geworden ist.


Mit so schöner Beachhouse Deko holt man sich den Urlaub nach Hause. Meine Schiffe habe ich wieder rausgeholt. Kaum das die Osterdeko verräumt war, durften sie hier einziehen. Und was soll ich sagen, ich bin Urlaubsreif und habe großes Meerweh.......


Immer wieder werde ich gefragt, wo ich dieses Stück oder jenes her habe? Ich habe Deko die zum Teil schon 20Jahre alt ist und ich dann nicht mehr weiß, wo sie her ist. Aber alle meine Ausstatter findet ihr unter der Kategorie Kooperationspartner.


Habt ihr auch schon alles maritim oder ist es noch Frühlingshaft bei euch?

Kommentare:

  1. sehr schön sieht bei Dir aus:)Wenn man dein Wohnzimmer anschaut, kriegt man gleich Lust auf den URLAUB!!!! HERRLICH!!!!bei mir ist auch schon der Sommer angekommen:)
    Ich habe meine Terrasse in maritim Look dekoriert:)
    ich wünsche Dir ein wunderschönes WE.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Debby, einfach schön! Gefällt mir sehr. Hier findet sich auch das eine oder andere maritime, vor allem Fische :-)
    LG Dani

    AntwortenLöschen
  3. Großartig, ich bin wirklich erstaunt über deine Kreativität. Vielen Dank.

    Peter von www.gavle.de

    AntwortenLöschen