Donnerstag, 23. Februar 2017

Eingangsbereich



Inzwischen sieht die Garderobe so aus....


Der Hamptonstyle ist auch in der Garderobe eingezogen. Ein Lamellenschrank kam anstelle des Hochglanz Spiegelschranks hier rein.


Die Bank hat die Seiten gewechselt. Um der Garderobe noch mehr Landhaus Stil zu verleihen, habe ich mir für die Wände etwas überlegt.


Also die nächsten Bilder aus der Garderobe sind dann im neuen Look. Ich muss noch das Fenster und die Haustüre streichen, sobald die Temperaturen es zulassen.


Auch die Hakenleisten werden noch ausgetauscht. Wir brauchen einfach mehr Haken, da wir viel Besuch haben und dann der Platz oft nicht ausreicht.


Für euch habe ich extra ein paar gruselige Vorher Bilder gemacht, die ich dann beim fertigen Nachher zeige. Ihr dürft also echt gespannt sein.

Kommentare:

  1. Hallo. Das sieht sehr schön aus. Wie streichst Du die Tür. Schleifen und lackieren. Lg Prtra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein ich arbeite mit Painting the Past da ist das nicht nötig. Die genaue Anleitung dazu findest du bei meinen Küchenpost. Da habe ich eine Holzküche gestrichen und wie das geht ganz genau erklärt. Lg Debby

      Löschen
  2. Hallo Debby,
    der Flur ist wirklich wunderschön geworden. Würdest Du mir verraten wo Du den Lamellenschrank gekauft hast? Ich suche so einen schon lange! Vielen Dank in voraus.
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der ist von Schneider Versand. Aber Preis Leistung finde ich stimmt nicht! LG

      Löschen
    2. Vielen Dank trotzdem :-) Sieht sehr gut aus!
      Astrid

      Löschen