Donnerstag, 10. November 2016

Kuschelzeit

Während es drinnen immer gemütlicher wird, wird es draußen immer kälter und schmuddeliger.
Die ersten Pflanzen hab ich schon reingeholt. Der erste Schnee ist gefallen.


Da wird es genauso Zeit die Vogelhäuschen wieder startklar zu machen.
Alle werden wieder aus der Versenkung geholt und neu befüllt.


Hab ich schon erwähnt, das ich am liebsten ins Vogelhäuschen einziehen möchte? Es steht seit Monaten im Anbau, so kann ich es täglich beobachten. Die Vögel wissen sehr schnell wo es etwas zu holen gibt.


Da unser Kirschbaum dieses Jahr entfernt wurde, fehlt meine Anflugschneise. So bin ich jetzt schon sehr gespannt, wie viele Vögel dieses Jahr zu uns und unseren Futterstationen finden.

Der Warteplatz im Schaukelstuhl lädt auf alle Fälle auch ohne Vögel ein. In einen Kuscheligen Plaid gemummelt lässt sich von diesem Platz aus wunderbar über das Tal schauen.


Kennt ihr schon die Geschichte vom Schaukelstuhl?
Schon lange bin ich auf der suche nach einem Schaukelstuhl für meine Veranda nach Amerikanischem Vorbild. Als ich in den ebay Kleinanzeigen nach den zu verschenkenden Artikeln schaue, sehe ich dort einen in meinem Ort.

Sofort will ich anrufen, um zu fragen, ob er noch da ist.
Als ich die Nummer meiner Freundin entdecke. Was sowas schönes will sie hergeben?

Ein paar Minuten später steht der holzfarbene Schaukelstuhl in unserer Garage und wartet auf sein weißes Gewand. Zufälle gibt es.....

Kommentare:

  1. ...oh, wenn ich ein Vöglein wär ;O) !!!!!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Ach wie schön. Das Häuschen ist aber wirklich total schön. Da kommen sicher einige Vögelchen angeflogen. Ich muss dringend meine Pflanzen ins Winterquartier bringen. Aber mir fehlt gerade einfach die Zeit. Aber hier gab es Gott sei dank n Ch keinen Frist und Schnee...
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen