Montag, 26. September 2016

Herbstdeko

Herbstdeko im Herbstlicht

 
Die untergehende Sonne im Herbst ist zauberhaft.
 

So habe ich beim Wandern wunderschöne Deko aus der Natur gefunden. Ich hatte die Aufgabe für eine Tischdeko. Und bis zur Wanderung fehlte mir die Idee.

 
Obwohl wir noch sommerliche Temperaturen haben, wurde es Zeit meine Sommerdeko aufzuräumen und die Herbstdeko hinzustellen.


Aus Moos, Maronen, Eicheln, Hagebutten, Efeu und Kürbissen wurde diese Etagere ausgelegt.


Mit ein paar romantischen Windlichtern und Spitze lässt sich diese Deko schnell dem shabbystyle anpassen.


Damit wird es für ein paar Wochen sehr bunt bei mir.



Nur kurze Zeit des Jahres geht die Sonne in diesem Winkel unter. Das musste ich ausnutzen.


Seit ihr auch von den unbeschreiblichen Sonnenuntergängen und Aufgängen fasziniert?


Alles wirkt weicher und wärmer. Die Farben erscheinen sanfter und nicht so hart.


Damit wünsche ich euch einen wundervollen Wochenanfang! Geniest diese Tage und ZEit noch in vollen Zügen. Bald ist es damit vorbei.


Kommentare:

  1. Das sieht einfach wunderbar herbstlich aus. Dieses Licht. Toll! Ganz liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön dekorierte Etage, das weiche Licht ist der Hammer.
    Und bunt darf es im Herbst schon mal zugehen.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen