Freitag, 1. Juli 2016

Rosenset in Minivasen und Papiertüten

Also meine Rosen, hatten ja schwer mit dem vielen Regen zu kämpfen im Juni.

 
Aber inzwischen sind 30 Rosenstöcke im Garten eingezogen und somit genügend Rosen vorhanden.
 
 
Schade das ihr den Duft nicht riechen könnt.
 
 
Für ein Jahresfest wurden 40 kleine Gestecke gebraucht. Nichts leichter als das.
 

Ein kurzer Gang durch den Garten und schon kommt man diesem Auftrag ein Stück näher.


Mit Frauenmantel, Schleierkraut und Mini Blumen in weiß- weiß da jemand den Namen von? Bisher konnte ich  mich da ja auf meine Leser verlassen!

 
Hiermit mache ich wieder beim Friday Flower hier klick mit.

Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebe Debby,

    du fragtest nach dem Namen der weissen Miniblümchen. Es handelt sich um das Mutterkraut, ich habe jede Menge davon in meinem Rosengarten und freue mich jedes Jahr daran.

    Grüsse, Eveline aus dem Schwarzwald

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Eveline! Wo kommst du denn aus dem Schwarzwald her? Vielen Dank. Das gleiche hat auch jemand auf der Veranstaltung gesagt. Gilt wohl in vielen Gärten als Unkraut. Lg Debby

      Löschen
  2. Wirklich sehr schön sind deine kleinen Ministräußchen und die Farben der verschiedenen Rosen alle so wunderbar abgestimmt aufeinander - sieht toll aus. Vielen Dank fürs Zeigen. LG Marion

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen,
    da ist ja eine richtige Rosen-Blumenwiese entstanden! Sehr schön sommerlich bei all dem Regen...
    Viele Grüße,
    Marie

    AntwortenLöschen
  4. Das sind ja rosige Aussichten, liebe Debby ♥
    Die vielen kleinen Vasen auf dem Holztablett sehen phantastisch aus !!!
    Das Mutterkraut wird auf jeden Fall auch in meinem Garten einziehen, so fein ♥
    Viele Lieblingslandgrüße schickt Dir Petra ♥

    AntwortenLöschen
  5. Ja, schade, dass man sie nicht reichen kann, aber alleine das Ansehen... eine echte Freude, man kann direkt in Rosen schwelgen!
    Einfach wunderschön!
    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Es ist sehr schön Präsentation von Blumen auf dem Tisch. Die Kombination der Farben ist ebenfalls erfolgreich. Licht, das einen viel größeren Reiz verleiht, ich liebe es. Es ist ein Wunder, Blumen ... ihre Tür zu haben !!!
    Ein unvergesslicher Sommer!
    Mit freundlichen Grüßen, Mia

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Debby,
    Dein Rosenarangement auf dem Tablett ist gigantisch schön. In dieser Art habe ich bisher so etwas noch nie gesehen. Ich glaube ab jetzt heißt es für mich Blumenväschen sammeln. Einfach klasse, und die zarten Farben.... 30 Rosenstöcke sind ja auch ganz schön viel.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Christine

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Debby....echt eine tolle Idee...die Rosen auf dem Tablett...die Farbe gefällt mir sehr LG Astrid

    AntwortenLöschen
  9. Wow!!! Was für ein unglaublich bezauberndes Blumenarrangement.
    Liebst Andrea

    AntwortenLöschen