Freitag, 3. Juni 2016

Kräuterkränzchen mit Blumen

Mein erstes Kräuterkränzchen für dieses Jahr habe ich schon gemacht.


In meiner Beschäftigungsgruppe hatte ich das Thema Gartenkräuter. Nachdem ich dann noch Kräuterquark und Kräuterrahm Kartoffeln gemacht hatte, waren mir die Reste zu schade zum wegschmeißen.


Also habe ich mir kurzerhand daraus ein Kräuterkränzchen gebunden. Sah dann aber so einfarbig aus. Also schnell im Garten ein paar Blüten und Knospen geköpft.


Der Kranz besteht aus Ranunkeln, Flieder, Rosen, Bellis, Mini Clematis, Tulpenknospe, an Kräutern Petersilie, Maggikraut, Schnittlauch, Oregano, Rosmarin, Lavendel.


Irgendwie war mir, das ich eigentlich nur weiße Blumen im Garten wollte. Scheint jetzt sehr rosalastig zu sein, der Kranz und/oder der Garten. Hab ich eigentlich gesagt, das der Kranz nur gute 10 cm groß ist?


Die Blumen machen sich auch im Köfferchen richtig gut. Außen und innen. Hab mich verliebt in dieses kleine Köfferchen, das auf meine Nichte wartet.


Als Kind hatte mir meine Oma auch mal so einen Koffer geschenkt. Dort hat man dann seine Lieblingssachen für unterwegs rein gemacht. Im Auto und auf Reisen sehr praktisch.


Ich liebe es nochmal eine kleine Nichte zu haben, die ich verwöhnen kann. Mit Dingen, die ich gerne meinen Kindern gekauft hätte, hätte es sie damals schon so gegeben. Schade, das die Mode damals nicht so romantisch und verspielt war.

 
Umso schöner so goldige Sachen an jemand verschenken zu können!
 
Mit diesem Kranz mach ich wieder beim Friday Flower mit. Hier klick geht es zu den anderen Sträußen!

Kommentare:

  1. So ein schönes Kränzchen habe ich ja noch nie gesehen. Super super schön.
    Ebenso das Köfferchen ich glaube die beiden haben sich gesucht und gefunden. Ich hatte als Kind auch mal so einen, allerdings von meinen Eltern.
    Liebe Grüße und ein schönes, hoffentlich sonniges Wochenende, wünscht dir Christine

    AntwortenLöschen
  2. Zauberhaft!!!
    Ein feines Wochenende
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. So ein Köfferchen hatte ich als Kind auch einmal und es musste mit auf alle Reisen. Meine Puppe samt Kleidung und ein Bilderbuch passten rein und ich war damit immmer sehr glücklich. Deine Füllung für das Köfferchen gefällt mir ausgesprochen gut. Kräuterkränze binde ich auch gerne - ich verzichte auf Blüten, zugunsten der längeren Haltbarkeit. Deiner ist ein Traum in Rosa ... Danke fürs Zeigen. LG Marion

    AntwortenLöschen