Dienstag, 14. Juni 2016

Kräuterdressing

Die Salatsaison hat begonnen und damit auch die Dressing Zeit.

Wer Salat im Garten hat, sollte Dressing immer auf Vorrat im Haus haben.

 




 
Zutatenliste:
  • ein paar Zweige frische Petersilie, Schnittlauch, Rosmarin, Oregano......
  • was dein Garten und Kräuterbeet gerade hergibt
  • 2-3 TL Salz
  • 1 TL Kräutersalz
  • Schwarzer Pfeffer
  • 2 TL Gemüsebrühe
  • 80-100 g Honig
  • 25 g milder Senf
  • 100 g weisser Balsamico
  • 100 g Weißweinessig
  • 150 g Öl
  • 100 g Wasser
  • 150 g Joghurt oder Quark
  • 200 g Schmand
  • 200 g O-saft

  •  
     
    Die Kräuter auf St. 5 zerkleinern bis du nichts mehr hörst.
    Dann alle anderen Zutaten dazugeben und St. 7, 30 sek mixen.
     
     
     
    Für alle Blattsalate oder Gurkensalate geeignet.
    Hält sich im Kühlschrank wieder 2 Wochen.
     
     
     
    Die Grundidee Stammt von Brot Backliebe und mehr. Dort findet ihr die original Variante und noch viele andere tolle Dressings.
     
    Die Menge ist über 1 L. Das kann man in Milchflaschen füllen oder schöne Schraubgläser.
    Jedenfalls auch wieder ein tolles Mitbringsel.

    1 Kommentar:

    1. Liebe Debby,
      der hört sich aber lecker an.....
      ist gespeichert....
      Ganz liebe Grüße
      Jen

      AntwortenLöschen