Freitag, 22. April 2016

Friday Flower

 
Hochzeiten und Konfirmationen standen an, so das es wieder viel blumiges gab.
 
 
Ranunkel und Rosen werden von Efeu eingerahmt. Vielleicht kann mir jemand sagen, wie die kleinen weißen Blüten heißen.
 

Ich erhalten die Sträuße ja immer etwas länger. Da ich verblühtes entferne und durch andere Blüten ersetze. So kann man die Haltbarkeit eines Straußes lange rauszögern.


Hier hatte die Braut Glück, denn die Brautmutter ist Floristin. Da ist j wohl klar wer die Blumendeko ausrichten darf.


Verlinkt bei

http://holunderbluetchen.blogspot.de/

Kommentare:

  1. Guten Morgen,

    seit einiger Zeit stöbere ich gerne in deinem Blog und habe schon viele Anregungen bekommen. Gestern habe ich die Geschichte von "Beaddesignlove" gelesen und mich gefragt, welchen Beruf du jetzt hast. Ich war auch mal Krankenschwester. Im Moment bin ich mit 4 0-7-jährigen Kindern voll ausgefüllt zu Hause...
    In unserer Gemeinde dekoriere ich gerne auf Hochzeiten und benutze dabei auch immer wieder Wax-flower. Wenn du diese weißen Blüten meinst (im kleinen Gesteck sieht man sie gut)? Die anderen weißen Blüten scheinen eine Nelkenart zu sein (???) und Schleierkraut.
    Ein schönes Wochenende!
    Helene

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, vielen Dank! Hatte bis jetzt nicht rausfinden können, wie sie heißen! Dankeschön!

      Löschen
  2. Hallo Debby
    Oh sooo schöne Photos, toll!!!
    Ich glaube die Blume heisst Gypsophila.... aber ich bin keine Floristin..
    Freue mich schon jetzt wieder auf deinen nächsten Posts::))
    Wünsche dir ein gesegnetes und trotz dem Regen und Kälte ein wunderbares Wochenende.
    Viele Grüsse von
    Maya

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Debby,
    sehr schöne Blumendeko!!
    Ich liebe Ranunkeln und Rosen.
    Wenn Du die kleinen Blümchen meinst die auch sehr stark riechen, dann ist das Wachskraut, das liebe ich auch. Botanischer Name Chamelaucium uncinatum (gibt es auch in anderen Farben). Die weißen Kügelchen sind Johanniskraut (Hypericum). Besser bekannt als rötliche Kugeln.
    Ich hoffe ich konnte Dir weiterhelfen.
    Ganz liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen