Dienstag, 12. Januar 2016

Leichtes Gepäck

Wir sind dabei unseren Ballast abzuwerfen, da kommt dieses Lied genau richtig.

Dazu solltest am Ende meiner Pinnwand die Standard Musik abschalten. Sonst hast du zwei Musikstücke übereinander.

Bildquelle Pinterest

Leichtes Gepäck

Eines Tages fällt dir auf,
dass du 99% nicht brauchst.
Du nimmst all den Ballast
und schmeißt ihn weg,
Denn es reist sich besser,
mit leichtem Gepäck.
Du siehst dich um in deiner Wohnung,
Siehst ein Kabinett aus Sinnlosigkeiten.
Siehst das Ergebnis von kaufen
und kaufen von Dingen,
von denen man denkt
man würde sie irgendwann brauchen.
Siehst die Klamotten, die du
nie getragen hast und die du
nie tragen wirst und trotzdem
bleiben sie bei dir
Zu viel Spinnweben und zu viel Kram
Zu viel Altlast in Tupperwaren
Und eines Tages fällt dir auf
dass du 99% davon nicht brauchst
Du nimmst all den Ballast
und schmeißt ihn weg
Denn es reist sich besser
mit leichtem Gepäck
Nicht nur ein kleiner
Hofstaat aus Plastik auch
die Armee aus Schrott und Neurosen
auf deiner Seele wächst immer mehr
hängt immer öfter Blutsaugend an deiner Kehle
Wie Geil die Vorstellung wär
das alles loszuwerden
Alles auf einen Haufen
mit Brennpaste und Zunder
und es lodert und brennt so schön
Ein Feuer in Kilometern noch zu seh'n
Und eines Tages fällt dir auf
dass du 99% davon nicht brauchst
Also nimmst all den Ballast
und schmeißt ihn weg
Denn es reist sich besser
mit Leichtem Gepäck

Ab heut nur noch die wichtigen Dinge
Ab heut nur noch leichtes Gepäck
Und eines Tages fällt dir auf
Es ist wenig was du wirklich brauchst
Also nimmst du den Ballast
und schmeißt ihn weg
denn es lebt sich besser
so viel besser
Mit leichtem Gepäck
All der Dreck von gestern
All die Narben
All die Rechnungen die viel zu lang offen rumlagen
Lass sie los, schmeiß sie einfach weg
Denn es reist sich besser
mit leichtem Gepäck

Silbermond

 
 
Genau das ist es was das losmachen ausmachen. Befreien von Ballast, denn damit reist es sich einfach besser und einfacher durchs Leben!
 
 

Kommentare:

  1. Da hat Silbermond wohl vielen aus dem Herzen gesprochen und zum Denken und Überdenken angeregt.
    Toller Song mit einem nachdenklich machenden Text.

    Mir gefällts.

    Lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Debby,
    ich mag das Lied auch sehr, wenn man aber wiklich danach handeln möchte würde ich lieber nichts überstürzen, manche Dinge haben sich auch bewährt. Aber es gibt sicher genug was einfach nur eine Last ist. Gut einmal darüber nachzudenken.
    Liebe Grüße Bella

    AntwortenLöschen
  3. Jaaa, auch ich bin im Loslassen-Fieber und das fühlt sich großartig an... In zukunft werde ich noch genauer darüber Nachdenken ob ich etwas wirklich brauche?! Wir brauchen nur sehr wenig und das macht einem dann erst wirklich glücklich und zufrieden. Viel Freude beim Loslassen und liebe Grüße Gina

    AntwortenLöschen