Dienstag, 29. Dezember 2015

Jahresrückblick

Auch von mir gibt es einen Jahresrückblick. Um damit auch gleich wieder Danke zu sagen. Danke für so viele neue Leser und Follower auf allen Sozialen Netzwerken. Danke für so süße Kommentare und und und!

Ein Jahr voller Veränderungen nicht nur Privat.
Aber fangen wir von vorne an.

Im Januar bekam unser Erdgeschoss einen neuen Anstrich. Wir haben uns in den Hamptons Style verliebt und verwandeln unser Haus nach und nach in den Amerikanischen Stil um.


Im Januar überrascht mich mein Mann, als ich von der Arbeit komme, ist mein Wohnzimmer schon fertig renoviert. Die braune Wand ist verschwunden und freundliche grau Töne dominieren nun das neue Raumgefühl.
 
Hier klick findet ihr alle Beiträge zum Vorher Nachher.

Im Februar war dann das Schlafzimmer dran.
 
Hier klick kommt ihr zum Vorher Nacher


Die Küche und das Treppenhaus kamen im März dran. An das viele Weiß hab ich mich leider immer noch nicht gewöhnt. Bei anderen sieht es oft super aus, aber bei mir gefällt es mir einfach nicht.

Durch einen kurzen unachtsamen Klick hat mein Blog einen neuen Namen.
Was aber zu meinem neuen Design perfekt passt. Ich bekomme endlich ein schönes Logo!


Der April war dann im Blog etwas ruhiger, weil ich das erste Mal seit 18 Jahren wieder Vollzeit Arbeite und parallel dazu eine Weiterbildung für meinen neuen Arbeitsplatz mache. Ich werde Mitte des Monats versetzt und hab die Leitung für neue Aufgaben und Bereiche. Ich weiß teilweise nicht wo mir der Kopf steht, weil dazu noch die Gartenbauer aktiv werden und unserer Garten ein neues Gesicht bekommt. Nach 4 Jahren Baustellen und Zwischenlösung hab ich endlich wieder Rasen und grün im Garten. Ein Traum wird wahr.


Im Mai feiern wir im neuen Garten die erste Gartenparty und genießen das neue Outdoor Leben. Wie man in einem Tag von Null auf Hundert zu einem Garten kommt, konntet ihr dieses Jahr hier Life miterleben. Die Fische ziehen in den Gartenteich ein.

Hier klick kommt ihr zum Vorher Nacher 
Hier Klick zum Gartenteich Bau
hier klick zum Urlaub daheim



Im Juni läuft mein englischer Rosengarten zur Höchstform auf. Ich freu mich jedes Jahr aufs Neue wie er mehr und mehr wächst.
Hier klick oder hier klick konnten meinen Garten Besuchen


Der Sommer wird Bombe und wir genießen Wochenlang unser Leben im Pool. Ich bekomme seit Wochen frei und kann es ganz genießen.
hier klick kommt ihr dahin


 Im Juli geschieht ein Wunder in einem der Teenie Zimmer, das bis heute mein Herz beflügelt.
hier klick zum Rückblick


Der August und September verbringen wir wie immer viel unterwegs. Ich reise mit meiner Familie mehrmals nach Frankreich und die Schweiz.
 
hier klick  geht's in die Schweiz
hier klick in den Jahresurlaub oder hier klick oder hier klick
 



Und erleben einen traumhaften Sommer. Ich habe seit Wochen frei und erhole mich. Ich beschließe nicht mehr täglich zu bloggen und ins Slow Blogging überzugehen. Mit vielen neuen Ideen komm ich nach Hause und lege gleich los.


Eine neue Pantry wird sofort in die Tat umgesetzt. Ich würde am liebsten in die Vorratskammer einziehen.
hier klick das Vorher Nacher

Mein vieles Frei nutze ich für einen Hausputz vom Dachboden bis zum Keller. Ich miste großzügig aus und dekoriere schon für Weihnachten. Früher als Jemals zuvor. Als ich noch nicht ahnte warum es so kam...... Ich schreibe meine kompletten Post für das restliche Jahr um mir ein paar Wochen Blog frei im Dezember nehmen zu können. Gell habt ihr nicht gemerkt?



Im November stürze ich und ruiniere meinen Ellenbogen. Wie gut das alles vorbereitet war, alle Bilder im Kasten waren, alle Texte standen.... die Weihnachtsdeko fertig war....



Der Dezember wird kulinarisch. Rezepte und Tischdeko hab ich für euch. Ich genieße mein Blogfrei und denke über eine kleine Blogpause nach, in der ich mehr Zeit für meine Familie und Hobbys haben kann, ohne immer die Kamera dabei haben zu müssen. Meine Kamera liegt Tagelang unberührt.


So jetzt habt ihr einen Rückblick auf unser Jahr 2015 erhalten. Wenn ihr nun zurück scrollt findet ihr alle Post zu den Bildern.

Und was erwartet euch 2016 hier im Blog?

Weniger Post, dafür nur noch wirklich schöne Beiträge.
Ein paar Vorher Nachher Baustellen werden zur Zeit geplant und vorbereitet, Außen wie Innen.

Dazu wird ein neuer Gartenabschnitt angelegt und ein weiterer Teil des Anbaus ausgebaut. Ein Carport soll entstehen für die Fahrzeuge der Kinder. Also wartet viel Arbeit auf uns. Gerne nehme ich euch wieder auf diese Reise mit. Bis dahin heißt es zu entscheiden, welche Fenster nehmen wir, welche Türen kommen rein, wie soll der Boden aussehen und erst der Rest? Ich hab genaue Vorstellungen und Ideen, die es dieses Jahr heißt umgesetzt zu werden.

Außerdem möchte ich mehr Zeit mit meinen Freunden und der Familie verbringen.

Möchte mich wie jedes Jahr weiterbilden und weiterentwickeln. Ich liebe es neue Dinge zu lernen.


Ihr dürft also gespannt sein. Damit wünsche ich euch ein gutes rüber kommen ins neue Jahr.

Kommentare:

  1. Deine Bilder sind einfach nur schön so wie euer Wohnstil. Da passt alles perfekt zusammen. Quadi mit viel Liebe gemacht.
    Freu mich von dir zu lesen
    Glg Kuni

    AntwortenLöschen
  2. Da habt ihr ja richtig was geschafft in 2015. Tolle Fotos. Ich bin gespannt, was sich 2016 noch verändert.

    ...und wünsche dir einen guten Rutsch, ein tolles 2016 mit viel Gesundheit, Glück und tollen Ideen.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Das war ein sehr schöner Rückblick, vorallem weil ich ja noch nicht so viel von deinem Blog kenne und erst seit kurzem hier mitlese.
    Ich wünsche dir einen guten Rutsch ins neue Jahr.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Debby,
    da ist ja wirklich viel passiert bei euch zu Hause aber auch beruflich. Toll diese Jahresrückblicke, bringen einem das alles nochmal nah.
    Für das neue Jahr viel Kraft für alle Vorhaben, aber vor allem Gesundheit!
    Liebe Grüße Bella

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Debby, wünsche dir und deinen Lieben gesegnetes Neues Jahr!Du hast sehr schöne Bilder und Ideen überall sieht man das es wurde mit Liebe gemacht. Ich habe eine frage noch: darf ich dich fragen wo man so eine Tischdecke aus Spitze bekommt? Würde mich sehr über deine Antwort freuen. Lg.Aida

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Aida! Die Tischdeko war von H&M Home. http://www.hm.com/de/product/12101?article=12101-A Lg Debby

    AntwortenLöschen