Freitag, 11. Dezember 2015

Dessert Wintertraum, Beerenlasange in winterlicher Variation

Eine Beerenlasange mit winterlicher Variante bekommt ihr heute von mir.


Zutaten: Butter zum Einfetten der Formen
450g Beeren gemischt TK, 10 min antauen lassen
50g Speisestärke
140g Zucker
1/2 Vanilleschote
2 Eier
400g Schmand
400g Milch
7-8 Lasangeplatte je nach Form und Größe
Puderzucker zum bestäuben




Backofen auf 180° vorheizen, eine Auflaufform 20x30cm einfetten oder eine kleinere Backform und noch ein paar kleine Formen

Vanilleschote und 120g Zucker im Mixtopf 30sek/St. 10 pulveriesieren und umfüllen


Beeren, 20g Speisestärke und 20g Zucker in den Mixtopf geben 2sek /St.8 wer es feiner möchte auch länger umfüllen und Mixtopf auspülen

Zuckermischung, Eier, Schmand, Milch und 30g Speisestärke im Mixtopf 8sek/St. 5 verrühren und 6 Min/80°/St.4 aufkochen

Backformen einfetten
Wie man sehen konnte hatte ich ein Tarte Form. Würde aber eine höhere für das nächste Mal nehmen. Dann sieht man die Schichten besser.


Nacheinander 1/4 Schmandcreme, 3 Lasangeplatten, Beerenmischung, 2/4 Schmandcreme 3-4 Lasangeplatte und restliche Schmandcreme in die Auflaufform schichten.

40min bei 180° backen in Stücke schneiden und noch warm servieren. Passend dazu auch Vanillesoße.



Meine winterliche Variante sieht vor: Schmandcreme in die kleinen Förmchen gießen bis Boden bedeckt ist.
statt Lasangeplatten 1 Spekulatius grob darauf zerbröseln, Beerenmischung drüber geben, nochmal 1 Spekulatius grob drüber bröseln und Schmandcreme aufgießen.

Das ganze dann bei 180° 30min aufbacken, mit Puderzucker bestäuben und noch warm servieren.
Dazu passt wieder Bratapfel mit Vanillesoße.

Lasst es euch schmecken.

Kommentare:

  1. Das sieht sehr lecker aus und hab ich auch zuvor noch nicht gesehen. Vielen Dank für das Rezept.
    Glg Kuni

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Debby,
    sieht wieder so lecker aus, aber am Wochenende werde ich erst einmal dein Dessertrezept von deinem Weihnachtsmenü ausprobieren, verrate bitte nichts meinen Lieben :)
    Ein schönes 3. Adventswochenende wünscht Bella

    AntwortenLöschen