Donnerstag, 3. Dezember 2015

Blog Hop Weihnachtsmenü: Vorspeise

Für den diesjährigen Blog Hop im Adventskalender für jedermann wollte ich euch ein Weihnachtsmenü präsentieren.

Menü

Vorspeise: Spinatrolle mit Lachs Füllung

Hauptgang: könnt ihr übermorgen hier entdecken

Dessert: Winterliches Dessert gibt es dann in 4 Tagen

Den Anfang macht die Vorspeise: Spinat Lachsrolle

Zutaten:
300 g TK Spinat aufgetaut
200g geriebener Emmentaler
5 Eier
1 Tl Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Muskat

Spinat, Eier, Salz, Pfeffer und Muskat verrühren (TM 15sek./St.6)
Käse dazugeben und nochmal verrühren (TM 5sek./St.5)

Masse auf ein mit Backpapier belegtes Blech verteilen und bei 180° ca. 20 min ausbacken und abkühlen lassen.


200g Kräuterfrischkäse
200g Räucherlachs

Die Platte mit 200g Kräuterfrischkäse und 200g Räucherlachs bestreichen und belegen. Von der Längsseite fest aufrollen und in Alufolie wickeln und über Nacht im Kühlschrank lagern.
Am nächsten Tag in Scheiben schneiden.

Wer dies als Fingerfood für eine Party nutzen möchte, kann die Scheiben noch halbieren und mit einem Zahnstocher fixieren. So lässt es sich prima aus der Hand essen.
Weil es so toll zum Vorbereiten ist, kann man das in Ruhe am Vortag zubereiten. Da kann die Stille Nacht kommen und man hat Zeit für schönere Dinge.
Wenn du das nächste Rezept zum Hauptgang erhalten möchtest, dann schau übermorgen wieder vorbei.
Das Rezept zum Dessert gibt es dann  in 4 Tagen.
Damit mache ich beim Adventskalender für jedermann mit.

Ein großes Dankeschön geht wieder an Katrin von made with Love

Kommentare:

  1. Hm da läuft mir doch glatt das Wasser im Mund zusammen , das Rezept werde ich sicher probieren die nächste Zeit. Danke für das Rezept und die Idee.
    Liebe Grüße Tinchen

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Debby,
    vielen lieben Dank für die tolle Rezept-Inspiration.
    Ich liebe Spinat und Lachs auch so sehr, aber in dieser Kombi habe ich es noch nie gegessen.
    Tolle Idee - das probiere ich gerne aus. Freue mich schon auf den Hauptgang und das Dessert ;-)
    Lieben Gruß Iris

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein interessantes Rezept. liebe Debby!
    Ich habs gleich mal ausgedruckt! :-)

    Vielen Dank fürs Mitmachen beim Adventskalender für JEDERMANN!
    DIr und deinen Lieben wünsche ich eine wunderbare Adventszeit!
    LG, katrin

    AntwortenLöschen
  4. Hmmm das sieht lecker aus uns das Rezept liest sich einfach. Das werde ich mal ausprobieren.
    Liebe Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
  5. Hmmm das sieht lecker aus uns das Rezept liest sich einfach. Das werde ich mal ausprobieren.
    Liebe Grüße, Angelika

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Debby,
    dass hört sich sooooooo lecker an, das muss ich nachmachen. Ich bin schon sehr gespannt auf die weitere Menüfolge. Ein sehr schönen Blog hast du, großes Kompliment.
    Ganz liebe Grüße und vielen Dank fürs teilen. Dir noch eine besinnliche Adventszeit.
    Melanie

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Debby,
    habe schon immer mal auf diese Rolle geschaut, heute hast du uns verraten wie es geht. Muß ich mal ausprobieren, ich mag Lachs und liebe Spinat und bin gespannt wie der Teig drumherum schmeckt. Vielen dank für den Tipp und einen schönen zweiten Advent, deine Bella

    AntwortenLöschen
  8. Danke für das leckere Rezepte!
    Liebe Grüße Britti

    AntwortenLöschen