Freitag, 30. Oktober 2015

Friday Flower in Altrosa

Nachdem die Friday Flower der letzten Male nicht meinen Farben entsprach, freu ich mich um so mehr einen Strauß in meiner Farbe gefunden zu haben.


Überall färben sich die Blätter rot und die Rosen erhalten neue Farben. Waren sie im Sommer noch weiß, werden sie jetzt Apricot.


So konnte ich aus der Fetthenne und den immer noch mit Knospen versehen Rosen einen wunderschönen Strauß machen.


Der Garten ist Winterfest. Dahlien ausgepflanzt. Terrasse aufgeräumt und umgeräumt und Herbstlich dekoriert. Der Rasen das letzte Mal gemäht. Ein seltsames Gefühl, wenn das Outdoor Zimmer schließt.


Der Cottage Garden verliert seine Blätter und alles wird bunt. Die Vogelhäuschen müssen noch gefüllt werden.


Garage aufgeräumt, Wasser abgelassen. Bevor der richtige Winter kommt müssen noch die Rosen und Pflanzen abgedeckt werden. Dann haben wir alles Winterfest gemacht.



Mit diesem Strauß mach ich wieder beim Holunderblütchen hier klick mit.
Wünsch euch ein schönes Wochenende.

Kommentare:

  1. Ein bezaubender Strauß :)
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Debby,
    dein Strauß ist so, so schön, ganz meins! Ich wünsche ein erholsames Wochenende.
    Liebe Grüße Bella

    AntwortenLöschen
  3. Wow, warst du fleißig.
    In dein bezauberndes Sträußchen Hab ich mich verliebt.
    Liebst Andrea

    AntwortenLöschen
  4. ein wunderschöner Herbststrauß
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  5. Ja es gibt noch so Einiges zu tun im Garten ... aber im Moment spielt ja das Wetter auch mit :)
    Der Strauß sieht wunderschön aus :))
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen