Sonntag, 21. Juni 2015

Karminumrandung DIY

Sicherlich kennt ihr die Karminumrandungen für den Innenbereich.

Ich hatte mir eine für Outdoor gewünscht. Lange Suche ohne Erfolg. Aber dank bauen.de wird man mit DIY Möbeln fündig und motiviert auch etwas schönes selber zu bauen. Die Materialliste hat man oft schon zu Hause rumliegen oder kennt jemand der sowas rumliegen hat.


Nach langer Suche blieb mir nichts anderes übrig als Selberbauen. Und so hatten wir hinter dem Haus noch genug Holzbalken vom Anbau rumstehen. Die Seiten Teile auf gleiche von euch gewünschte Länge sägen. Das Oberteil passend dazu aussägen und auflegen. Nun müsst nur noch alles zusammen schrauben.



Ich habe die Balken mit Winkeln zusammen geschraubt und schwarz lasiert, so das die Holzmaserung noch durchschimmert. Die Winkel sind angesprüht worden mit Farben, so das man sie nicht sofort sieht.


Da wir hier einen Dachvorsprung haben, wird die Karminumrandung nur bei Starkregen nass. Die Hitze macht aber im Sommer immer meinen Kerzen zu schaffen und so kommt es, das sie in die Knie gehen. Vielleicht hab ich mit dieser Idee den ein oder anderen ja animiert auch ein DIY Karmin zu bauen. Wenn nicht, hab ich noch tolle andere Ideen für euch.


Ihr seid auch ein DIY Freak und macht gerne neue Sachen aus alten?
Um Recycling-Möbel zu bauen, eignen sich so viele Materialien wie zum Beispiel:
  • alte Obst- und Weinkisten
  • Steine
  • Baumstämme und Äste,Altholz
  • Kartons, Papier
  • Glas
  • Eisen
  • PVC
  • Reste aus Produktionsprozessen
  • Paletten
  • alte Kanister, Ölfässer
  • Fahrradteile
Sicherlich kennt ihr die Palettenmöbel oder kennt ihr die Uhr aus einem Fahrradreifen, wie aus einer Badewanne ein Sofa entsteht?

Nein?

Foto: Karianne / thistlewoodfarms.com

Auf bauen.de hab ich eine erstklassige Seite für euch. Dort könnt ihr auch die Anleitungen als PDF downloaden. Eine Schritt für Schritt mit Bilderanleitung findet ihr dort viele tolle Ideen zum Nulltarif und nachmachen. Das schont den Geldbeutel.



Wollt ihr wissen, wo es solche DIY Möbel zu entdecken gibt?
Schaut doch mal bei www.bauen.de vorbei und lasst euch anstecken tolle DIY Möbel selbst herzustellen.


Habt ihr schon mal in so einem schönen Palettensofa gesessen? Hier könnte ich es mir durchaus vorstellen, jedenfalls sieht es sehr gemütlich aus.

* sponsored Post by bauen.de

Kommentare:

  1. Hallo liebe Debby,
    jetzt muss ich es endlich mal loswerden - ich bin richtig hin weg wenn ich Deinen schönen Blog sehe, Dein tolles neues Logo passt so gut zu Dir - und die wunderschönen Ideen die Du fast täglich mit uns teilst - vielen herzlichen Dank dafür. Ich bin schön ganz gespannt wie Dein Vorgarten wird. Aber diese Kaminumrandung hat es mir angetan - ich muss mir auch so Eine bauen, wärst Du so lieb und könntest mir die Maße verraten - ich finde ihn so stimmig. Dann lasse ich mir das Holz direkt so schneiden. :-). Freue mich schon von Dir zu lesen. Alles Liebe Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich, vielen Dank! Balkendicke 10x12cm, Oberbalken 1m, Untere Balken 1,10m Hilft dir vielleicht. LG

      Löschen