Sonntag, 22. Februar 2015

Teeniezimmer für Mädchen

oder besser gesagt junge Damen.

Ich hab das Glück eine Tochter zu besitzen, die Ordnung liebt, ein Gespür für Interrior hat, Deko liebt, die gerne putzt.....


 keine Sorge ich besitze auch noch das Gegenteil dazu.

 
Aber dieses hier konnte ich unangemeldet und ohne ihr Wissen ablichten. Denn dort herrscht immer Ordnung....... ich liebe es einfach sich hier nie ägern oder aufregen zu müssen. Das spart soviel Zeit und Nerven! Noch dazu, weil es das größte Kinderzimmer ist.


Ihr Traumberuf wäre Innenarchitektin. Und so hat sie eins ihrer Praktika bei Rolf Benz gemacht und sich dabei einen Schwung toller Sachen hergestellt, wie z.B. die Kissen.


Regelmässig verschwindet bei mir Deko und bevor ich irgendjemand des Diebstahls verdächtige, kann ich davon ausgehen es bei ihr zu finden. Wenn ich nicht aufpasse, ist auch mal schnell eine Wand gestrichen.





Möbel sind alle vom Schweden!

1 Kommentar:

  1. Oh das ist ja eine Ansage von deiner Tochter *gg*
    Ein wunderbar eingerichtetes Zimmer, ich würde glatt tauschen mit deiner Tochter ;-)
    LG Tanja

    AntwortenLöschen