Freitag, 17. Oktober 2014

Friday Flower Kranz

Vielen Dank an alle die meine Themenwochen verfolgt und gelesen haben.

Wer liebt, hat Zeit! Max Picard

Das Geheimnis der verschwunden Stunden liegt für mich in der Organisation der Abläufe. Und ja liebe Freunde ich werde das nicht studieren..... sondern leben! Sooft habe ich auf der Arbeit erlebt, wie es andere machen und dann wurde mir klar, wo die Ursachen der verschwunden Stunden liegen!
Hier könnte ich sehr viele Beispiele erzählen......

Zeit für mich nahm ich mir, als ich diesen Kranz band.

Eine ganz andere Farbkombi hab ich aus meinem Garten für Holunderblütchen zusammengestellt.



Man glaubt es kaum, auch ich kann bunt. Das lustige ist, das die Rosen sich im verwelkenden Zustand in andere Farben gefärbt haben. Die Zeit hatte sie verändert. So bekam ich aus diesem Strauß hier klick eine neue Farbkombi raus.



Als ich die Flieder Töne so sah, bekam ich auch gleich eine Idee sie mit den sich färbenden Hortensien zu einem Kranz zu binden. Da meine Hortensien noch nicht so viele Blüten haben, bin ich sehr sparsam. Aber wenn man einen Kranz bindet, bekommt man aus einer Blüte ganz viele kleine.


Neulich waren wir auf einem Bauernmarkt und die meisten Stände gab es mit Hortensienkränzen, gefüllte Tassen, Shabby Deko.


Besonders süß fand ich diese Dame hier. Sie hatte sich ihren Strohhut verschönert.



Zeit wird erst kostbar, wenn wir sie an anderen  verschenken. Hans Engel

Ich hoffe ich konnte euch diese Woche motivieren.
Denkt dran, ist mal alles nicht so ordentlich wenn spontan Besuch kommt. Dann öffnet trotzdem die Türe und steigt erhobenen Hauptes wie eine Königin drüber und denkt: nein du musst dich noch ne Weile gedulden und noch warten, bis du dran bist.

Bis bald, wenn heißt, wie spare ich Zeit beim kochen, putzen, einkaufen....

Kommentare:

  1. Hallo Debby,
    Du hast so recht mit deinen Worten. Und ja, studieren reicht nicht. Mann/Frau sollten es leben. Ich musste mich auch erst einmal damit auseinander setzen. Aber es geht.
    Dein Kranz ist übrigens wunderschön!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Debby,
    ein wunderbarer Kranz!
    Den hätte ich auch gerne bei mir stehen.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Hej Debby,
    wie schön dass wir uns hier gefunden haben. Ich freu mich sehr.Danke für deine lieben Worte.
    Du hast einen wunderschönen Blog. Ich nehm mir jetzt ein bißchen Zeit und schau mich bei dir um .
    Dein Kranz sieht superschön aus !!!!!
    Ganz liebe Grüße und ein wundervolles Wochenende
    Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Ein wunderschöner Kranz !!

    Liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
  5. Ach Gott Debby, was für ein wundervoller Kranz!!! Ich beneide dich darum, viele liebe Grüße
    Anne :-)

    AntwortenLöschen