Montag, 15. September 2014

Schultüten zum Schulanfang

Gottes Segen zum Schulanfang bekommen meine 3 großen mit einer Schultüte mit. So kann man auch mal die großen überraschen. Wir haben nochmal 3 Schulkinder da alle noch weiter aufs Abi zusteuern. Und nochmal 3 Jahre bekommen in denen wir gemeinsam Urlaub machen können.


Logisch das die nicht mehr rosa und blau sein dürfen. Aber die Freude war riesengroß!
Für mich ist es nicht selbstverständlich, das alle gesund und munter in die Schule starten dürfen.


Wir sind in Gedanken bei Arne und Anja Kopfermann die ihre Sara am Samstag in die himmlische Heimat ziehen lassen mussten. Umso bewusster wurde es mir was für ein Privileg ich heute habe, meine Kids in das neue Schuljahr entlassen zu dürfen und somit unter den Schutz Gottes zu stellen.

Also wünsche ich allen Schülern und Lehrern im neuen Schuljahr Gottes Segen!



Kommentare:

  1. Was für eine schöne Idee. Auch von meiner Seite schließe ich mich den Segenswünschen an. Sag liebe Grüße An die Kids. Wünsche euch einen guten Start in die Woche.
    Liebe Grüße Mama

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Debbie, ja Du hast Recht, man nimmt vieles als soooo selbstverständlich an. Dass man einen schönen Urlaub hatte, dass der Alltag nun begonnen hat und dass die Kids wieder in der Schule sind.... Aber alll das ist gar nicht so selbstverständlich.... Jeder Tag IST ein Geschenk, für das man dankbar sein sollte. Deswegen bin ich - ähnlich wie Du - einfach nur dankbar dass wir von unserem Familien-Camping-Urlaub in Kroatien heil zu Hause angekommen.sind und dass der ganz normale "Familien-Alltagswahnsinn" angefangen hat. Und.... in Gedanken und Gebeten bin ich ebenfalls bei Arne & Anja!
    Liebe Grüße, Karo

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Debbie,
    ja eine wirlich sehr nette Idee und eine ganz tolle Umsetzung.
    Mein Großer kommt morgen erst in die zweite Klasse. Aber Deine Idee werde ich mir schon mal vormerken, wenn es mal an einen Schulwechsel geht :-)

    LG Anja

    AntwortenLöschen