Dienstag, 12. August 2014

Rosenhoch

In sämtlichen Blogs liest man vom Sommerloch! Das fülle ich mit Rosenimpressionen!

Die Rosen haben nochmal ein absolutes Hoch!


nie hätte ich gelglaubt, das ich den ganzen Sommer so viele tolle Rosen im Garten haben werde....auch wenn der ein oder andere Regenschauer oder Sturm ein paar Äste abgeknickt hat, machen sie sich doch in Vasen und Miniteich sehr gut.


Meinen Miniteich hab ich mit Rosen gefüllt. Den Ständer für die Wanne gab es vor einigen Monaten im Depot mit einem Tablett drauf. Da ich dachte, ich hätte ein passendes dafür, hab ich nur den Ständer mit und siehe da, besser noch, die Zinkwanne passt da perfekt rein.


Und hier wird noch fleißig gearbeitet....

Kommentare:

  1. Hallo Debby,

    deine Rosen sind so romantisch! Traumhaft schöne Fraben! Der Miniteich ist voll süß.

    Alles Liebe,
    Christine

    AntwortenLöschen
  2. Liebste Debby, also deine Rosen, das ist wirklich Romantik pur!!! Wundervoll, besonders die Schale mit den blütenköpfchen lädt zum Träumen ein, traumhaft, einfach pure Leichtigkeit! Liebste Grüße, von Elke

    AntwortenLöschen
  3. Hey!
    traumhafte Rosen! Wie heißen die bloß!
    Wenn ich auch mal wieder etwas vom Sommerloch in der Bloggerwelt lese, dann komm ich einfach zu Dir!
    auf bald
    Karolina

    AntwortenLöschen
  4. Das sind auf alle Fälle englische und alte Rosen. Ich hab sie aus dem Internet und die Kategorien war einfach romantische Rosen. Eine große Weiße heißt Black Roy und eine kleine rosa New Dawn, die große Rosa ist Graciosa.

    AntwortenLöschen