Montag, 28. Juli 2014

Lauschiges Schattenplätzchen

Unter den Kirschbaum ist dieses süße Set gewandert. Ein wahrer Schatten Platz in der Mittagshitze.


Der Kranz ist ein Mitbringsel vom Rosenfest und wurde hier mit Weckglas und Efeu eingebunden.


Neulich wurde ich von einer älteren Dame gefragt, ob ich Weckgläser gebrauchen kann? Und wie hab ich strahlend geantwortet. Ein paar Tage später nachdem ich ein paar Kisten dieser original alten Gläser abgeholt hatte, fragte sie mich, ob ich Verwendung dafür gefunden hatte? Ja, stehen alle im Garten verteilt. Geschockt starrte sie mich an, als ich es ihr erklärte, ja ich hab sie mit Spitze umwickelt und in meinem Garten verteilt.


Es brauchte dann ein paar Minuten bis sie ihre Fassung zurückerlangte. Ihr jungen Leute kommt auf Ideen....... ttzzzz....dafür soll ich ihr doch bitte als kleines Dankschön Kräuter aus meinem Garten mitbringen. Mach ich doch gerne!

1 Kommentar:

  1. Hej liebe Debby,
    ich hab so einen ähnlichen Kranz. Die Idee ihn mit Efeu zu umwickeln finde ich schön und Weckgläser mit Spitze sowieso....

    Viele, viele Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen