Mittwoch, 26. März 2014

Pimpe mein Jungszimmer

eine recht Spontane Aktion habe ich neulich gestartet, als ich auf Pinterest meinem Sohn ein Kinderzimmer zeigte und ihn fragte: sag mal wie findest du die Wandfarbe? Nicht schlecht meinte er.


Wir haben die Schubladen vom Bett, die Türen vom Schrank und alle Regalböden die Birke Farben waren schwarz angesprüht, ebenso alle bunten Boxen und Kisten. Als ich meinem Sohn sagte, es wird nur farblich passende Deko aufgestellt, zog er ein langes Gesicht. Als wir fertig waren nahm er mich in den Arm und meinte es sei soviel schöner geworden, als das blau-rot-weiß-grün-gelb-birke... Dekogemisch.



Die Schranktüren können jetzt als Tafel genutzt werden. Seine Modell Auto wurden auf Regalböden gestellt und zu einem einheitlichen Look dekoriert.


Ein neues weißes Rollo ersetzt die Vorhänge in blau grün....Mein kleiner liebt Modellbauten zusammenzukleben. Und so lässt er sich regelmäßig von Tante und co ein Modell schenken.



Die Sterne sind wieder mit der Cameo ausgestanzt, aus einem DIY mit Kerzen von Liebesbotschaft. Sind übrigens Dateien aus dem Sil Store, falls sie jemand auch ausschneiden möchte.

Den Post vom Schlafzimmer veröffentliche ich demnächst auch noch. Denn alle guten Dinge sind ja bekanntlich drei.

Kommentare:

  1. Das ist ja toll geworden! Dein Sohn fühlt sich bestimmt super wohl!
    Liebe Grüße Mone

    AntwortenLöschen
  2. Stylish stylish :D

    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  3. Seeeehr cool!!!! Darin würde ich mich auch als Mädel wohl fühlen (dann aber ohne rote Flitzerkes). :-)
    LG, Bianca

    AntwortenLöschen