Mittwoch, 22. Januar 2014

gepimptes Gäste WC

Vor einigen Wochen entdeckte ich diese süßen, schwarzen Windlichter in Calk Board Optik.
Ja richtig, ihr lest schwarz, das normalerweise weder in meinen Wortschatz, noch in meinem Umfeld zu finden ist. Und seitdem ist bei mir ein Black and White Fieber ausgebrochen. Oder sollte ich besser sagen, man muss nur lange genug Blogs mit diesen Farben lesen und man wird infiziert.


Lange Rede kurzer Sinn. Ich hab das Rattanschränkchen (vorher Honigfarben, dann grau) in schwarz lakiert und schon passte es besser ins WC. Den Streifen hab ich schon lange so an den Wänden.


Aber als meine Cameo den Wellness Schriftzug geschnitten hat, war es perfekt.


Da es kein Tageslicht bekommt, müsst ihr mit dem komischen Licht zurecht kommen. Und auch das ich dort nur künstliche Pflanzen aufstellen kann. So vielleicht hab ich die ein oder andere angespornt....

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen